Trainer-Lizenz

Das Gardeniser-Lizenz ist ein Zertifikat, das ein bestimmtes Niveau an Fähigkeiten und Erfahrungen bescheinigt und anerkennt, die erforderlich sind, um an Ausbildungskursen (sowohl online als auch persönlich) über die Figur des Gardenisers (Gardeniser Pro) sowie an Versionen für Schulen (Gardeniser Edu) und für Beamte, die das Phänomen der Gemeinschaftsgärten auf lokaler Ebene regeln sollen (Gardeniser Tec), teilzunehmen. Der Ausbildungskurs für Ausbilder umfasst 24 Stunden Aktivitäten, die der Figur des Ausbilders und den Inhalten des Gardeniser-Ausbildungskurses gewidmet sind, sowie eine 40-stündige praktische Sitzung mit erfahrenen Ausbildern bei der Umsetzung des Gardeniser Pro-Kurses.

 

Die Führerscheinprüfung besteht aus mehreren Fragenkomplexen. Für die Beantwortung aller Fragen werden mindestens 30 Minuten veranschlagt. Wenn die Sitzung unterbrochen wird, speichert die Datenbank alle Antworten der abgeschlossenen Serie. Sobald Sie zum Patent zurückgekehrt sind, können Sie die Sitzung an der Stelle fortsetzen, an der sie unterbrochen wurde. Wenn das Patent abgeschlossen ist und das Ergebnis weniger als 70% der richtigen Antworten beträgt, kann der angehende Ausbilder die Patentprüfung wiederholen.